3. März 2013

Mein Februar in Büchern

12 Bücher sind für mich nicht gerade viel. Aber ich verbringe meine Zeit jetzt auch vermehrt damit Serien zu schauen und im Fitnessstudio zu trainieren (Was einiges bringt, ich habe seit Januar 7 Kilo abgenommen, natürlich mit entsprechender Ernährungsumstellung... /brag).
Überrascht hat mich 'Pretty Clever', da ich anhand des Covers ein VÖLLIG anderes Buch erwartet hätte. Auch das Ende kam ziemlich unerwartet und so freue ich mich jetzt auf den zweiten Band. Auch 'Adorkable' war super. Ein nettes Buch für alle Blogger, Twitterer ect. Total enttäuscht war ich von 'Schattenfreundin'. Der Schreibstil war einfach nur fad und alles war vorhersehbar. Am liebsten hätte ich abgebrochen.
In letzter Zeit tue ich mir schwer damit fünf Sterne zu vergeben. Bei Nalini Singh bin ich auch etwas voreingenommen, da es meine Lieblingsserie ist und sich dieser Teil im SnowDancer Rudel abspielt, welches mir mittlerweile noch lieber ist als die DarkRiver Leoparden... 

Meine gelesenen Bücher

Die Verratenen und Adorkable fehlen, da ich die nur ausgeliehen hatte.


★★☆☆☆
Christine Drews - Schattenfreundin

★★★☆☆
Alyssa B. Sheinmel - Stone Girl
Elizabeth Miles - Im Herzen die Rache
Heiko Wolz - Allein unter Superhelden

★★★★☆
Sarra Manning - Adorkable
Ursula Poznanski - Die Verratenen
Katie Kacvinsky - Maddie - Der Widerstand geht weiter
Elisa Ludwig - Pretty Clever
Janet Foxley - Munkel Trogg
Sophie McKenzie - Seit du tot bist

★★★★★
Nalini Singh - Einsame Spur
Nalini Singh - Stalking Hawke (Kurzgeschichte)

Kommentare:

  1. Bilder, Bilder, ich wünsche mir Bilder :D
    12 Bücher ist aber echt wenig, wenn man sich deinen Durchschnitt so ansieht *g* Maddie 2 "muss" ich auch noch lesen. Habs aber auf englisch und nicht wirklich Lust drauf. Viel zu anstrengend XD

    Und Glückwunsch zu den 7 Kilo! Respekt, dass du neben der Arbeit noch ins Fitnessstudio gehst. Wie viel hast du dir denn insgesamt vorgenommen (falls man fragen darf ;))?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, jetzt auch mit Bild. ;)
      Maddie war auch nicht so gut wie das erste. Obwohl ich das, wenn ich es jetzt nochmal lesen würde, wahrscheinlich auch nicht mehr mit 5 Sternen bewerten würde.

      Hihi, danke! :) Ich geh meistens direkt nach der Arbeit hin. An meinen freien Tagen kann ich mich auch nur schwer dazu aufraffen.
      26 insgesamt. Wenn ich vorher zufrieden bin vielleicht auch weniger. :)

      Löschen
    2. Juchu, danke :D Ich guck mir die Bücher immer lieber auf Bildern an, weil ich sonst bei den meisten Titeln immer erst googeln muss. Ist echt der Wahnsinn, wie schnell man den Anschluss bei all den Neuerscheinungen verliert, wenn man sie nicht mehr täglich auspackt!

      Gerade nach der Arbeit hätte ich ja so gar keinen Bock mehr, noch trainieren zu gehen. Aber wenns bei dir klappt ists doch super. Vor allem, weil es ja mehr Arbeitstage als freie gibt ;D

      Löschen
  2. Das sind ja viele Bücher :))
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Erst einmal: wow, du liest so schnell und viel und ich kämpfe seit Anfang Februar mit Murakami und hoffe, dass ich das Buch bald mal rumbringe, ich will noch so viel lesen aber wie du ja weißt bin ich schrecklich unmotiviert!
    Dann, wow.. 7 Kilo ist echt eine Menge, davon kann ich jetzt noch träumen aber ich geb mir viel Mühe, dass ich bald mindestens genauso viel abgenommen habe!

    Maddie - Der Widerstand geht weiter will ich auch noch lesen.....!

    AntwortenLöschen